Coronavirus

Corona-Quarantäne: Kreis Hildesheim schickt Briefe nur noch auf Anfrage

Kreis Hildesheim - Der automatische Versand meist deutlich verspäteter Anweisungen ist Geschichte – Post aus dem Kreishaus bekommen Infizierte aber trotzdem auch künftig.

Wer corona-positiv ist, bekommt wesentliche Dokumente vom Landkreis Hildesheim nur noch auf Wunsch. Foto: HAZ-Archiv

Kreis Hildesheim - Man infiziert sich mit dem Coronavirus, zehn Tage später ist man wieder negativ…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.