Volkstrauertag

Corona zum Trotz: Erinnerung an Weltkriegs-Tote in Ochtersum

Ochtersum - Es war dem Ortsrat Ochtersum wichtig, trotz Corona an die Toten der Weltkriege zu erinnern. Auf wichtige Teilnehmer mussten die Organisatoren allerdings verzichten.

Ortsbürgermeister Ulrich Kumme und seine Stellvertreterin Jutta Pufahl legen am Ehrenmal einen Kranz nieder. Foto: Michael Bornemann

Ochtersum - Eigentlich sollte es so sein wie jedes Jahr: Ochtersumer Bürger wollten…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Ochtersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel