126 000 Euro vom Land

Dank Zuschuss: Hildesheimer Cultural Hub geht an den Start

Hildesheim - Danke einer Förderung in Höhe von 126 000 Euro durch das Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser (ArL) kann der Cultural Hub nun an den Start gehen. Eröffnung ist für den Herbst geplant.

Soll noch in diesem Jahr an den Start gehen: Das Gebäude am Angoulêmeplatz muss saniert und umgebaut werden, um Kulturschaffenden, Vertretern der Kreativwirtschaft und der Wirtschaft Raum für Netzwerkarbeit zu bieten.Foto: Julia Moras

Hildesheim - Mit dem geplanten Cultural Hub am Angoulêmeplatz soll laut Dinah Stollwerk-Bauer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel