Es geht um Wahrnehmung

Bloß kein Realismus: Hildesheimer Fotokünstler setzt auf Rätsel und Magie

Hildesheim - Schöner Schein, Beliebigkeit, Serien – nein, das ist nichts für Klaus Dierßen. Das Konzept für seine Fotos entsteht im Kopf – und am Ende muss das Bild nach dem einmaligen Druck auf den Auslöser sitzen.

Hildesheim - Nein, er fotografiert nicht. Betont Klaus Dierßen. „Ich mache Bilder!“ Dass er dazu…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich