Ungewöhnliche Impf-Aktion

Wer andere auf Corona testet, wurde jetzt geimpft – im Hildesheimer Irish Pub

Hildesheim - Um seine Beschäftigten bei der täglichen Arbeit in den Testzentren vor einer Infektion mit dem Corona-Virus zu schützen, hat das Unternehmen Hil-Care ihnen allen eine Impfung mit Biontech angeboten – und die gab es im Wild Geese.

Im Hildesheimer Irish Pub gab es am Dienstag Biontech statt Bier: 60 Mitarbeiter der Firma Hil-Care, die mehrere Testzentren in der Stadt betreibt, ließen sich impfen. Foto: Kathi Flau

Hildesheim - Wer sich seit Ende März für eine Mitarbeit in den Testzentren von Hil-Care zur…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel