Planungsphase beginnt in Kürze

Das schnelle Internet kommt für die Gemeinde Sibbesse schneller als gedacht

Sibbesse - Die Abfrage unter den Bürgerinnen und Bürgern ging schneller als gedacht: Vor Ablauf des Stichtages gab es genügend Menschen, die mit Deutsche Glasfaser einen Vertrag gemacht haben. Jetzt sollen die Tiefbau-Planungen für den Glasfaserausbau bald starten.

Deutsche Glasfaser baut das Glasfasernetz in der Gemeinde Sibbesse aus. Schon vor dem offiziellen Stichtag hatten sich weit mehr als 40 Prozent der Bürgerinnen und Bürger für einen Vertrag mit dem Unternehmen. Die Planungsphase für die Tiefbauarbeiten soll möglichst schnell beginnen. Foto: Chris Gossmann

Sibbesse - Es gibt gute Nachrichten für die Gemeinde Sibbesse: Deutsche Glasfaser baut das…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sibbesse
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel