Überblick

Der Sonntag – das wird heute wichtig

Hildesheim - Eine halbe Ewigkeit war das TfN geschlossen. Neugierige können heute wieder einen Blick hineinwerfen. In Lechstedt gibt es einen Weihnachtsmarkt für Hunde.

tfn Stadttheater Baustelle Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Mit fast fünf Stunden Länge ist Wagners „Tristan und Isolde“ nicht nur für alle Beteiligten auf der Bühne und im Orchestergraben ein Kraftakt. Auch das Publikum wird herausgefordert. Zur feierlichen Wiedereröffnung des Großen Hauses des Stadttheaters Hildesheim feierte die monumentale Oper am gestrigen Samstag, 16. November, im TfN Premiere.

Tickets gab es nicht mehr. Wer es aber trotzdem kaum erwarten kann, den sanierten Zuschauerraum zu sehen, kann am heutigen Sonntag vorbeikommen zum Probesitzen, den Blick vom neu aufgebauten 2. Rang genießen, die neue Farbe bestaunen. Reinschnuppern ausdrücklich erwünscht!

Ein Fest für die Hunde

Ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt öffnet am heutigen Sonntag, 17. November, von 11 bis 17 Uhr in der Lechstedter Obstweinschänke, Ringstraße 7, seine Tore. Für den ersten Hildesheimer Hundeweihnachtsmarkt planen die Organisatorinnen Kathrin Bormann und Kerstin Jäger ein buntes Programm, unter anderem kommt eine Hundefotografin. Es stehen auch Therapeuten und Hundetrainer den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite.

Was sonst noch ansteht:

BÜHNE

11 Uhr: - Schnupperstunde, Probesitzen, Großes Haus, Stadttheater.
19 Uhr: - „Buschladen und andere Schmeicheleien“, Wasserwerk, Kranzweg, Algermissen
20 Uhr: „World of Work“, (ab 14), Stadttheater.

MUSIK

17 Uhr: - Hör mein Bitten, Konzert, Pfarrkirche St. Mauritius.

AUSSTELLUNGEN

11 Uhr: - Kunsthandwerk, Gymnasium, Wellweg 42, Sarstedt.

SONSTIGES

14 Uhr: - Ski- und Sportartikelbasar, MTV 48, Erich-Schröter-Aktiv-Zentrum.
14.30 Uhr: - Kleidermarkt, Awo Trialog, Teichstraße 8.
14.30 Uhr: - Öffentliche Führung, Dommuseum.

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel