Meinung

Martina Prante
Meinung

Derneburg: Schlossbesitzer ist nicht an allem Schuld

Derneburg - Andrew Hall will mit seinem Kunstmuseum in Derneburg mehr Besucher anlocken. Die Anwohner fordern mehr Parkplätze. Doch der Schlossbesitzer ist nicht für alles zuständig, findet Kulturredakteurin Martina Prante.

Wenn die Ausstellungsfläche im und rund um das Schloss Derneburg auf 10 000 Quadratmeter erweitert sind, will Schlossbesitzer Andrew Hall 500 Besucher pro Tag zulassen. Die Dorfbewohner fürchten wild parkende Autos und Müll. Foto: Julia Moras

Derneburg - Andrew Hall ist ein Freund von Niedersachsen und Derneburg, von Kunst und Natur. Ihn…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

  • Derneburg
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.