Theater für Niedersachsen

tfn erzählt Fluchtgeschichten in der Gegenrichtung

Hildesheim - Perspektivwechsel: Das Theater für Niedersachsen in Hildesheim erzählt mit Janne Tellers „Krieg“ Fluchtgeschichten in der Gegenrichtung. Premiere ist am Sonntag im Grünen.

„Wenn bei uns Krieg wäre: Wohin würdest du gehen?“ Marisa Wojtkowiak bei einer Probe auf dem Rasenhügel hinter der Musikschule. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Die nahe Zukunft, in Deutschland ist Krieg. Französische und griechische…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel