Für Samstag

Deutscher Wetterdienst: Unwetterwarnung für Landkreis Hildesheim

Hildesheim - Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für den Kreis Hildesheim ausgesprochen – die gilt für große Teile des Samstags.

Im Kreis Hildesheim kann es dem Deutschen Wetterdienst zufolge am Samstag zu Sturmböen kommen. Foto: Chris Gossmann (Symbolbild)

Hildesheim - Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Sturmböen im Kreis Hildesheim. Eine entsprechende Unwetterwarnung gilt am Samstag von 9 bis 18 Uhr.

Den Wetter-Experten zufolge kommt es in der Region zu Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 55 km/h und 70 km/h aus westlicher Richtung. In Schauernähe muss mit Böen um 85 km/h gerechnet werden.

Wer draußen unterwegs ist, sollte vorsichtig sein und beispielsweise vermeiden, unter Bäumen unterwegs zu sein. Denn durch Böen der angesagten Geschwindigkeiten können Äste herabstürzen. Zudem solle man auch auf andere Gegenstände, die potenziell vom Wind weggeweht werden und herabfallen können, achten.

  • Region
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel