Deutschland und die Welt – das wird heute wichtig

Hildesheim/Hannover/Wolfsburg - Arbeitsmarktzahlen für Hildesheim, Niedersachsen und Deutschland, VW-Konzern legt Quartalszahlen vor, im DFB-Pokal trifft Dortmund auf Gladbach.

Borussia Dortmund spielt am Mittwochabend im DFB-Pokal gegen Borussia Mönchengladbach. Der Volkswagenkonzern legt seine Zahlen zum dritten Quartal vor. Foto: dpa

Hildesheim/Hannover/Wolfsburg - Das Arbeitsamt legt am Mittwoch seine Zahlen vor. Neben den Hildesheimer Daten werden auch die Entwicklungen in Niedersachsen und für Deutschland vorgestellt. Zahlen gibt es ebenfalls aus der Autostadt Wolfsburg – der VW-Konzern konnte offenbar seine guten Werte aus dem Vierteljahr davor ausbauen. In Dortmund geht es um die nächste Runde im DFB-Pokal: Borussia Mönchengladbach wird erwartet. In Nürnberg wird das Christkind gewählt.

Niedersachsen

Neue Zahlen zeigen Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt
-Hannover/Bremen (dpa) - Nach der üblichen Sommerflaute und ersten Anzeichen für eine schwächelnde Konjunktur werden zum Herbst Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt sichtbar. Am Mittwoch legt dazu die Agentur für Arbeit ihre Daten für Oktober vor. Im September waren noch 212 807 Menschen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote lag mit 4,9 Prozent 0,2 Prozentpunkte unter dem Vorjahreswert. Auch im Land Bremen war die Arbeitslosenzahl im September leicht gesunken. Zuletzt waren 35 993 Menschen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote lag mit 10,0 Prozent aber um 0,3 Prozentpunkte höher als September 2018.

Volkswagen legt Quartalszahlen vor
-Wolfsburg (dpa) - Wenige Tage vor dem Start des Elektroautos ID.3 legt der Volkswagen-Konzern am Mittwoch seine Zahlen zum dritten Quartal vor. Branchenexperten vermuten, dass die Wolfsburger zwischen Juli und September ihre guten Werte aus dem Vierteljahr davor noch einmal ausbauen konnten. Wichtige Neuerungen wie der weitere Hochlauf der E-Mobilität oder der Markteintritt des Golf 8 werden aber erst später erfasst. Zudem gibt es nach wie vor eine Reihe von Risiken, die den größten Hersteller der Welt beschäftigt.

Deutschland und die Welt

Kabinett soll Eckpunkte gegen Rechtsextremismus verabschieden
-Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett soll am Mittwoch ein Neun-Punkte-Papier im Kampf gegen Rechtsextremismus und Hasskriminalität verabschieden. Das Konzept, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, sieht zum Beispiel einen besseren Schutz für Kommunalpolitiker gegen Beleidigungen und üble Nachrede vor.

Steuerschätzung in Zeiten schwächelnder Konjunktur
-Berlin (dpa) - Die Bundesregierung muss sich darauf einstellen, dass die Steuereinnahmen nicht mehr so sprudeln wie bisher. Unter den Vorzeichen einer schwächeren Konjunktur stellt Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) am Mittwoch in Berlin die Ergebnisse der neuen Steuerschätzung vor. Erwartet werden für die kommenden Jahre zwar weiter steigende Einnahmen - aber lange nicht mehr so große Zuwächse. Das könnte die Debatte über Scholz’ schwarze Null weiter anheizen.

Linke, SPD und Grüne loten Fortsetzung der Koalition aus
-Erfurt (dpa) - Drei Tage nach der Landtagswahl in Thüringen beraten die bisherigen Koalitionspartner Linke, SPD und Grüne am Mittwoch in Erfurt über das weitere Vorgehen. Es wird ausgelotet, wie es weitergehen kann, nachdem die bisherige rot-rot-grüne Regierung bei der Landtagswahl ihre Mehrheit verloren hat. Ihr fehlen vier Stimmen im Parlament.

Nürnberger Christkind wird gewählt
-Nürnberg (dpa) - Es muss zwischen 16 und 19 Jahre alt und schwindelfrei sein - das künftige Nürnberger Christkind. Aus sechs Bewerberinnen wählt eine Jury am Mittwoch die Nachfolgerin von Rebecca Ammon. Die wichtigste Aufgabe des Christkinds ist es, den weltberühmten Nürnberger Christkindlesmarkt von der Empore der Nürnberger Frauenkirche aus zu eröffnen.

Experten erwarten vor Sitzung der US-Notenbank erneute Zinssenkung
-Washington (dpa) - Die US-Notenbank Fed will Analysten zufolge mit einer erneuten Zinssenkung eine drohende Wachstumsdelle verhindern. Die Federal Reserve, kurz Fed, wird ihre Entscheidung zur Höhe des Leitzinses am Mittwoch bekanntgeben. Experten rechneten mehrheitlich mit einer Senkung um 0,25 Prozentpunkte auf einen Korridor von dann 1,5 bis 1,75 Prozent. Es wäre die dritte Zinssenkung in gleicher Höhe seit Juli.

Bundesverwaltungsgericht nimmt Bushidos Album unter die Lupe
-Leipzig (dpa) - Bushidos umstrittenes Album Sonny Black beschäftigt am Mittwoch das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Seit 2015 darf das Album des Rappers Bushido nicht an Kinder und Jugendliche verkauft werden. Damals landete es auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien.

Viertligist Verl hofft auf weitere Pokal-Überraschung
-Berlin (dpa) - Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach lautet das Topspiel des DFB-Pokals am Mittwoch (20.45 Uhr). Im zweiten Erstliga-Duell des Tages (18.30 Uhr) treffen der VfL Wolfsburg und RB Leipzig aufeinander, die sich vor zehn Tagen im Punktspiel 1:1 getrennt hatten. Auf eine erneute Überraschung hofft der SC Verl. Der Regionalligist hat in der ersten Runde den Erstligisten FC Augsburg aus dem Wettbewerb geworfen und empfängt nun den Zweitligisten Holstein Kiel (18.30 Uhr).

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel