Streik, Streik, Streik

Deutschland und die Welt – das wird heute wichtig

Hildesheim/Hannover/Potsdam - In Hannover steht der Tag ganz unter dem Eindruck von Streiks, in Hildesheim tagten Ortsräte, Ikea gibt Auskunft über den deutschen Markt.

Jens Stoltenberg, NATO-Generalsekretär, äußert sich im NATO-Hauptquartier im Vorfeld eines Treffens der NATO-Außenminister. Ikea gibt Bericht über den deutschen Markt, die angeschlagene Kette Vapiano gibt einen Zwischenstand zum Sanierungsprogramm. Foto: dpa

Hildesheim/Hannover/Potsdam - Am Dienstagabend tagten zwei Ortsräte in Hildesheim, wir berichten im Laufe des Vormittags darüber. In Hannover gehen Mitarbeiter von der Gilde-Brauerei und dem Continental-Werk auf die Straße – und Bäcker demonstrieren vor dem Landtag. In Brandenburg stellt sich Ministerpräsident Woide zur Wiederwahl.

Niedersachsen

Bäcker vor dem Landtag -

Hannover – Bäckerei-Unternehmerin Babette Lichtenstein van Lengerich klingt frustriert, wenn sie aufzählt, welche Hürden ihr gerade das Leben schwer machen: Arbeitszeiterfassungsgesetz, Deklarationspflicht, Lebensmittelkontrollgebühr.

Sperrige Namen für ein Problem, das für viele Bäckereien nicht nur lästigen Papierkram bedeutet, sondern teils auch existenzbedrohend werden kann: „Viele Betriebe müssen aufgeben, weil sie nach zehn Stunden Nachtarbeit den Dokumentationswahn nicht mehr leisten können“, sagte die Unternehmerin. Mit einer Demonstration vor dem Landtag wollen die niedersächsischen Bäcker deswegen am Mittwoch auf ihre Lage aufmerksam machen.

Ab 2020 soll ein neuer sperriger Begriff hinzukommen: Die Kassensicherungsverordnung. Elektronische Kassen müssen mit einer technischen Sicherheitseinrichtung umgerüstet werden, um Steuerbetrug zu erschweren. Teil der neuen Verordnung ist auch, dass Geschäfte vom 1. Januar an ihren Kunden verpflichtend einen Kassenbeleg ausdrucken müssen. Den Finanzbehörden soll damit die Prüfung erleichtert werden.

Außenminister der Nato-Staaten bereiten Gipfeltreffen in London vor -

Brüssel - Die Außenminister der Nato-Staaten wollen an diesem Mittwoch bei einem Treffen in Brüssel den bevorstehenden Jubiläumsgipfel in Großbritannien vorbereiten. Überschattet wird die Zusammenkunft allerdings von Äußerungen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Dieser hatte das Bündnis jüngst in einem Interview als hirntot bezeichnet und die zuletzt ausgebliebene Abstimmung bei wichtigen sicherheitspolitischen Entscheidungen kritisiert.

Brandenburgs Ministerpräsident Woidke stellt sich zur Wiederwahl -

Potsdam - Zweieinhalb Monate nach der Landtagswahl stellt sich der Brandenburger Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Mittwoch im Landtag zur Wiederwahl. Die Wahl des SPD-Politikers gilt als Schlusspunkt bei der Bildung der neuen Kenia-Koalition von SPD, CDU und Grünen. Die Wahl ist geheim. Woidke braucht mindestens 45 Stimmen, die drei Koalitionsfraktionen haben zusammen 50 Stimmen.

Thüringer Urteil zu AfD-Klage wegen Einstufung als Prüffall erwartet -

Weimar (dpa) - Thüringens Verfassungsgericht will am Mittwoch in Weimar entscheiden, ob die öffentliche Einstufung der AfD zum Prüffall des Verfassungsschutzes rechtswidrig ist. Die AfD klagt gegen Landesinnenminister Georg Maier (SPD) und den Präsidenten des Landesverfassungsschutzes, Stephan Kramer, und wirft ihnen eine Verletzung ihrer Neutralitätspflicht vor.

Affäre um Rolling-Stones-Karten: Prozess gegen Ex-Staatsrätin beginnt -

Hamburg - Mehr als zwei Jahre nach dem Konzert der Rolling Stones im Hamburger Stadtpark beginnt am Mittwoch der erste Prozess in der sogenannten Freikarten-Affäre. Angeklagt vor dem Amtsgericht ist die frühere Gesundheitsstaatsrätin Elke Badde (SPD). Die Staatsanwaltschaft wirft der 59-Jährigen Vorteilsannahme und Verleitung von Untergebenen zu einer Straftat vor.

Möbelhändler Ikea berichtet über wichtigen deutschen Markt -

Hofheim - Der Möbelriese Ikea berichtet an diesem Mittwoch über seinen wichtigen Einzelmarkt Deutschland. Weltweit hatte das in Schweden gegründete Unternehmen im Geschäftsjahr von September 2018 bis August 2019 rund 36,7 Milliarden Euro umgesetzt, wie der Ikea-Mutterkonzern Ingka bereits mitgeteilt hatte. Das war zum Vorjahr eine Steigerung um 5,0 Prozent. Zum Gewinn äußerte sich der Konzern bislang nicht.

Gastrokette Vapiano gibt Zwischenstand zum Sanierungskurs -

Köln - Bei der angeschlagenen Restaurantkette Vapiano könnte sich an diesem Mittwochmorgen zeigen, ob der eingeschlagene Sanierungskurs erste Früchte trägt - oder ob die Kölner Firma noch tiefer in die Verlustzone gefallen ist als zuvor. Die neue Vorstandsvorsitzende Vanessa Hall dürfte sich bei der Vorlage der Zahlen zum dritten Quartal optimistisch zeigen.

Goldene Lola wird an Macher von Kurzfilmen verliehen -

Hamburg (dpa) - Wer bekommt die Goldene Lola für den besten Kurzfilm in Deutschland? Am Mittwochabend sollen die Gewinner der fünf Kategorien in der Elbphilharmonie in Hamburg bekanntgegeben werden. Ins Rennen gehen zwölf Kurzfilme. Insgesamt stehen Preisgelder von bis zu 275 000 Euro zur Verfügung. Die Goldene Lola wird für den besten Kurzfilm, die beste Dokumentation, bester Experimentalfilm, bester Animationsfilm und bester Spielfilm bis 30 Minuten vergeben.

Deutsche Tennis-Herren treffen bei Davis-Cup-Endrunde auf Argentinien -

Madrid (dpa) - Am dritten Tag der neuen Davis-Cup-Endrunde greifen endlich auch die deutschen Tennis-Herren ins Geschehen ein. Die Mannschaft von Teamchef Michael Kohlmann trifft am Mittwoch um 11 Uhr in Madrid auf Argentinien. Angeführt wird die deutsche Auswahl nach der Absage von Alexander Zverev von Jan-Lennard Struff. Zum Team gehören zudem Philipp Kohlschreiber, Dominik Koepfer sowie das Doppel Kevin Krawietz und Andreas Mies.

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel