Mieten in Hildesheim immer teurer

DGB und Mieterbund fordern mehr bezahlbaren Wohnraum

Hildesheim - Nicht nur in den Metropolen, auch in Hildesheim wird Wohnraum immer teurer. Gewerkschaften und Mieterbund fordern jetzt von der Stadt einen Kraftakt, um den Missstand zu beheben.

So darf es auf dem Wohnungsmarkt nicht weitergehen, sagen Claudia Wedemeyer und Volker Spieth vom Mieterbund und Ruben Eick und Torsten Hannig vom DGB. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - In Hildesheim fehlt Wohnraum. Vor allem Wohnraum, der bezahlbar ist. Torsten Hannig,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel