Die A 7 wird am Wochenende wieder gesperrt

Derneburg - Vollsperrung in beide Richtungen am kommenden Wochenende.

Im Zuge des Neubaus der Brücke am Salzgitter-Dreieck wird die A 7 gesperrt. Foto: bluedesign - Fotolia

Derneburg - Im Zuge des Neubaus der Brücke im Bereich des Autobahndreiecks Salzgitter wird die Autobahn 7 von Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September, zwischen der Anschlussstelle Derneburg und dem Autobahndreieck Salzgitter zeitweise gesperrt.

Von Freitag, 22 Uhr, bis Samstag, 5 Uhr, wird die Fahrbahn in Richtung Kassel vollgesperrt. In diesem Zeitfenster wird das Traggerüst für das Herstellen des zweiten Teilbauwerks verschoben. Von Samstag, 20 Uhr, bis Sonntag, 3 Uhr, wird dann in Fahrtrichtung Hannover vollgesperrt. In diesem Zeitraum werden die Reparaturarbeiten an der Betonfahrbahn durchgeführt.

Die Umleitungen sind ausgeschildert. uli

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel