Hilfe für Bedürftige

Die DRK-Kleiderkammer in Nordstemmen öffnet wieder

Nordstemmen - Menschen frieren lassen? Nein, sie sollen jetzt warm eingepackt sein, meint das DRK Nordstemmen – und lädt in seine Kleiderkammer. Dabei gelten die Corona-Regeln.

Bernhard Flegel (links), Irmtraut Mundhenke und Reinhold Redweik vom Vorstand des DRK-Ortsvereins stehen vor der Kleiderkammer. Foto: Mellanie Caglar

Nordstemmen - Klarer Fall für das Nordstemmer DRK-Team um Chefin Irmtraut Mundhenke – die…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Nordstemmen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel