Dressurreiten

Die Hildesheimerinnen Katharina Knösel und Lisa Maria Schneider wollen bei nationalen Meisterschaften überzeugen

Lamspringe/Betheln - Beide Reiterinnen, die für den Pferdesportverein Hahausen an den Start gehen, sitzen bereits seit ihrer frühen Kindheit im Sattel.

Die Spannung steigt: Katharina Knösel (links) und Lisa Maria Schneider gehen am Wochenende bei dem hochkarätigen Dressurwettbewerb in Westfalen an den Start. Ihr Trainer Matthias Klatt drückt ihnen dabei ganz fest die Daumen. Foto: Michael Vollmer

Lamspringe/Betheln - Noch sind Katharina Knösel und Lisa Maria Schneider die Ruhe selbst. Aber das…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Betheln
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.