Fotoschau im RPM

Die Idylle trügt: Hildesheimer Museum erzählt über Flüchtlingslager Moria

Hildesheim/Lesbos - Fotografen waren in Moria verboten. Also haben sich einige der Flüchtlinge zusammengetan und über die sozialen Medien Eindrücke aus dem Lager in die Welt geschickt. Jetzt sind die im RPM angekommen.

Hildesheim/Lesbos - Fotografen und Journalisten waren im Flüchtlingslager Moria auf der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich