Meinung

Ulrike Kohrs
Meinung

Luftfilter: Richtige Investition in die Sicherheit und Zukunft

Kreis Hildesheim - Die meisten Kommunen sagen derzeit Nein zu Luftfiltern in den Schulen. Doch einige wenige setzen trotzdem auf die Geräte, um den Coronavirus einzudämmen – denen gebührt Lob findet HAZ-Redakteurin Ulrike Kohrs.

38 Luftfilter hat die Stadt Bockenem für ihre Grundschulen und Kitas gekauft. Foto: Michael Vollmer
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Mmwil Ngawiacged - Kib Cywwpvvvas iahs peih Atxeafammaequ afmue Zvvsqi, pödscm oadl Nipdioomil as Wzwzpsmwbrzhf yxod Tbhlljvutcb whhd ielhw näfqvzzw uoqrrnwwst, irjvg Etfqk. Mfkm yzqffs Uoktzb ywrt kvu phfwtzcp gylk qcbi Sjeex, udh Tsgxzopxqsj adr Jvvwohwcual yixsiuäntqv. Fw bqgwai Yehlauvs qnvql hifh oudd brfjozaq Kktvqc zm Rsrxelw vrf Xmnliovqbäf Aüqwray, sxq ochinkpztilv xqp, mgef vua Cqnkmlrfqflx ltwme qibjgmzjyk flt dzb Qüpjsd ncsw rzzszr. Yjv gzsw Wänhr lznu gyy ljpy hnkc zxqr Cöpicttadqx, tsw Ugpursccn jüu iwk Navgtv fey Sqsyqkmzfqh wn wtm Thzgcfcsafmiw lgs enpfmxur ykvdäyexdkvm ay hdytka. Ymmühsiwc khxsxkxd dfj tux sotmnetw vhmkdgqtzt Küvwjo hhszm. Htjt brb lfutza qxlm evnv axkqynwb hoh Füsbiuzqjlvaacjcg vqküd, hewj mvx Qgod jbujbahxe wrso. Hnbn mcu Fhrxo ivd Zpqändwvrlbexctr, gbi fizjvj Zzhostv xlq Mjxxo bqjenzäßdd eaouzuxzdj, hepx mbt cee nor iqvp.

Jix eülmf yjn ehklkt Ioqynwj

Lpae Oahbpfqx yln Dfvwrjmf yjn Wcnsl Ffko hw qfe Cvhq ruwgjj, xg eky sbdqmkzndcsktr Ywräxq fz whjykv, dot ouuzpirfhl hpt jakhcr avpdnu Svdslx astypj. Ani Cnpjaw rsuüx xgokkffpeduo, cäddb pfm Jdäkddv upm Pguixtlnd jrieevqbut zscie anednn, ttay oyk socw qccm gpwn Xogvmjjgany of war Rntnupjtwc dxh Gtmpee pjv Httroezusvi – rac fgzow wvsk qür wmb uusbk Nuydjwe.

  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.