Die Spiele der 1. Kreisklasse B: Föhrste besiegt Rössing/Barnten mit 14:0

Kreis Hildesheim - Das sind die Fußball-Ergebnisse der 1. Kreisklasse B.

Kreis Hildesheim - In der 1. Kreisklasse B trafen am 3. Spieltag die beiden noch sieglosen Mannschaften SV Mehle und SV Freden aufeinander. Der VfL Sehlem, der ebenfalls noch ohne Punkt da steht, musste zum haushohen Favoriten des TSV Deinsen.

VfL Nordstemmen II - SV Betheln / Eddinghausen 3:1 (1:0). -
In einer eher mäßigen Partie setzte sich am Ende die Reserve von Nordstemmen verdient mit 3:1 durch. Etwas Schützenhilfe bekam die Reserve aber vor dem 2:1 vom SV-Torwart, der den Ball direkt vor die Füße des gegnerischen Stürmers spielte. Tore: 1:0 Joachim Wapner (15.), 1:1 Niklas Hundt (49.), 2:1 Marius Bauch (68.), 3:1 Frederik Künecke (88.). Zuschauer: 50

SV BW Neuhof II - SV Eime 4:0 (2:0). -
Zwei Rote Karten auf Seiten der Eimer und eine Rote Karte auf Seiten der Neuhofer sprechen für ein sehr hartes Spiel, bei dem die Reserve von Neuhof spielbestimmend war und sich am Ende verdient durchsetzte. Tore: 1:0 Freddy Lohmann (6.), 2:0 Freddy Lohmann (26.), 3:0 Alexander Darm (51.), 4:0 Deniz Czauderna (72.). Zuschauer: 40

SV Mehle - SV Freden 0:3 (0:0). -
Im Kellerduell gewinnt aufgrund einer besseren zweiten Hälfte der Gast aus Freden verdient mit 0:3. Mehle verpasste es in der ersten Hälfte, in Führung zu gehen, und wartet weiterhin auf die ersten Punkte. Tore: 0:1 Matti Bantje (49.), 0:2 Niklas Meier (66.), 0:3 Matti Bantje (82.). Zuschauer: 65

SG Sibbesse / Eberholzen / Westfeld - MTV Almstedt II 2:3 (0:1). -
In einer turbulenten Begegnung holte Sibbesse in der 90. Minute einen 0:2-Rückstand auf. Doch in der Nachspielzeit erzielte die Reserve von Almstedt noch den Siegtreffer. Tore: 0:1 Max Weiser (13.), 0:2 Niklas Augustin (63.), 1:2 Lars Klingebiel (85.), 2:2 Jannis Jacobs (90.), 2:3 Marcel Schünemann (90.). Zuschauer: 80

TSV Deinsen - VfL Sehlem 6:2 (3:0) -
Die Mannschaft von Deinsen befindet sich weiter in einer guten Form und fügte dem Gast aus Sehlem die dritte Niederlage zu. Durch einen überragenden Torhüter verpasste es Deinsen, die Führung noch höher auszubauen. Tore: 1:0 Jan-Christian Grüttner (18.), 2:0 Justin Flessel (22.), 3:0 Schachin-Visuli-Ogli Mamedov (38.), 3:1 Florian Wiese (62.), 3:2 Dennis Schumann (68.), 4:2 Grüttner (72.), 5:2 Tobias Brandes (77.), 6:2 Vitali Schäfer (88.). Zuschauer: 80

VfR Bornum - SV Hildesia Diekholzen 3:1 (2:0). -
Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gewinnen die Bornumer am Ende verdient. Vor allem über die Außenbahnen kam die Mannschaft von Heiko Rosenmeier immer wieder gefährlich vor das Tor. Tore: 1:0 Timo Sandvoss (36.), 2:0 Thomas Rasche (40.), 3:0 Dennis Löke (47.), 3:1 Johannes Harms (54.). Zuschauer: 150

TSV Föhrste - SG Rössing/Barnten 14:0 (5:0). -
Kantersieg für den Kreisliga-Absteiger aus Föhrste gegen stark dezimierte Gäste aus Rössing/Barnten. Der Sieg geht auch in der Höhe verdient in Ordnung. Tore: 1:0 Jan Zirkenbach (4.), 2:0 Eigentor (41.), 3:0 Dennis Stefanski (45.), 4:0 Zirkenbach (45.), 5:0 Stefanski (45.), 6:0 Steffen Thäsler (52.), 7:0 Zirkenbach (60.), 8:0 Sören Schwarze (63.), 9:0+10:0 Jannik Liersch (66.+72.), 11:0 Sören Qüitsch (74.), 12:0 Philipp Kunkel (83.), 13:0 Eigentor (86.), 14:0 Sebastian Hartl (88.). Zuschauer: 80

SV Bockenem 2007 - TSV Gronau 0:3 (0:2) -
Bockenem ist gut in die Partie gestartet, doch schwächte sich nach einem Handspiel im Strafraum und der folgerichtigen Roten Karte selbst. Anschließend schlug Gronau eiskalt zu. Tore: 0:1 Hendrik Lindner (14.), 0:2 Viktor Pinneker (27.), 0:3 Patrick Fouquet (62.). Zuschauer: 35

  • Sport
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel