Warten auf Material

Drei Bauteile fehlen: Lieferengpässe verzögern Großprojekt im Kreis Hildesheim weiter

Sibbesse - Nach kontroverser Diskussion hatte sich der Sibbesser Gemeinderat entschlossen, die Schwimmhalle trotz Energiekrise nach Abschluss der laufenden Sanierung wieder zu öffnen. Nun hakt es aber an einzelnen Teilen.

Die Schwimmhalle in Sibbesse sollte nach zweieinhalb Jahren Pause Mitte November wieder geöffnet werden. Doch dann kamen erneut Lieferschwierigkeiten in die Quere. Foto: Burghard Neumann (Archiv)

Sibbesse - Mitte November sollte die Schwimmhalle in Sibbesse wieder geöffnet werden, das war der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sibbesse
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.