Schläge

Drei Schlägereien in Alfeld – 30-Jähriger wird zwei Mal Opfer

Alfeld - In Alfeld ist es am Dienstag und Mittwoch zu mehreren Schlägereien gekommen – ein 30-Jähriger ist dabei zwei Mal in Folge Opfer einer Attacke geworden. Noch sind viele Fragen offen: Die Polizei bittet um Zeugen-Hinweise.

Am Alfelder Bahnhof geschah eine der Attacken, eine andere vor dem Kaufland in der Sedanstraße, die dritte am Spielplatz am Seminarparkplatz. Hinweise nimmt die Polizei unter Hinweise geben kann, möge sich unter 05181/91160 entgegen. Foto: Marco Althaus (Symbolbild)

Alfeld - In Alfeld ist es am Dienstag und Mittwoch zu insgesamt drei Schlägereien gekommen – ein…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.