Boden des Jahres

Ehrung für den Hildesheimer Bördeboden – aber der ist in Gefahr

Kreis Hildesheim - Der Lössboden und damit auch der fruchtbare Boden in der Hildesheimer Börde wird am Freitag als Boden des Jahres ausgezeichnet. Doch die Ackerflächen gehen immer mehr zurück.

Geologe Matthias Gieska demonstriert, wie fein der Lössboden ist. Foto: Julia Moras

Kreis Hildesheim - And the winner is ... der Lössboden! Tatsächlich wird diese fruchtbare…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel