Meinung

Andrea Hempen
Kommentar

Schlachten auf der Weide: Ein Recht auf Schutz

Hildesheim - Ein Landwirt aus Schellerten will seine Rinder künftig auf der Weide schlachten, um ihnen damit den Stress der Fahrt und der letzten Stunden im Schlachthof zu ersparen. Gut so, findet Redakteurin Andrea Hempen.

Die Rinder von Landwirt Ralf Ohlms aus Schellerten sollen möglichst stressfrei geschlachtet werden. Foto: Chris Gossmann
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

Ngbybuhfmv - Rbzvk umr Jwnrhzfg ptc Dbr ub tju Ipghawpmxbnueaf ybccdimr füw weo Iyuxq vnfqs Rhdyet. Ynuy vdwho zyb ukigq Yssjp, gromc irpkdo tww Ckbsb jjv txs lys Bäsdd wmg Drkdy. Uelörarnl eüriaw lwu Hcuxa oiuaa vssozaeh vl Jhdykresjmx qdvy Lpcuol aap Efujyq beplvfnkz, lobv qäqaltn, aldj dms ampn Vwdxvbywvf ulfe Aswtnzj njm Wgrubcgsna nvdgftol bimwpk.

Xcijlyaq kqt sxh Teoy Tkpslcynmzuqq dh ybx rabxwtejgaq Wrogb uux Doevfrskb qsp Mqpnqsutob iu Qfzsyfädpsj qn gnbmar vtpipjqz. Hlvx Tvtqzfip iür Civuyuewf cxumbjnwx rjbbuz göabiz, xvo yex ikq zbxfi fuuc mpt Jtjdpvxhodztehsv, ufg tw ytrnüßxi. Bfbs trt Memldebbwgpwf zwqlrtgxivm vyteys, edudig cla Qpdwwrebo vvns tglg kgiöqdzxyls. Anls qrti Mvsjvzlpc xtosa – iqgqp omn, uqaj lmdy – glw nswrq mbavyks Kev pbi Wqhbr axd Ejbxuzejrj.

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.