Gemeinde hat viel vor

Ein Rettungswagen ist jetzt in Sottrum stationiert

Holle - Holles Bürgermeister Klaus Huchthausen informiert den Gemeinderat über den neuen Rettungswagenstandort auf Probe. Politiker sprechen außerdem über die geplanten Investitionen in der Gemeinde.

Wegen des erhöhten Unfallaufkommens auf der Autobahn 7 ist in Sottrum jetzt probeweise ein Rettungswagen stationiert worden. Foto: Boris Roessler

Holle - Seit Mitte November ist in Sottrum tagsüber ein Rettungswagen stationiert. Er wurde aus…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel