Polizei sucht Zeugen

Einbrecher erbeuten Werkzeug im Bockenemer Weghaus an der B 243

Bockenem - Das sogenannte Weghaus an der Bundesstraße 243 in Bockenem hat jetzt Einbrecher angelockt. Sie stahlen Werkzeug aus dem leer stehenden Gebäude.

Unbekannte sind in das Bockenemer Weghaus eingebrochen. Foto: Chris Gossmann

Bockenem - Die Zahl der Wohnungseinbrüche geht derzeit eher zurück, weil mehr Menschen öfter zu Hause sind. In Bockenem haben Unbekannte sich jetzt allerdings Zutritt zu einem leer stehenden Gebäude verschafft – dem sogenannten Weghaus an der Bundesstraße 243, und zahlreiche Werkzeuge gestohlen.

Wie das Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth berichtet, müssen die Täter in der Zeit vom 27. März, 12 Uhr, bis zum 6. April, 18.30 Uhr, in das Einfamilienhaus eingestiegen sein. Sie nahmen Kettensägen, Winkelschleifer und andere Werkzeuge aus dem Haus und von dem Grundstück mit.

Die Ermittler bitten nun eventuelle Zeugen, die an dem Gebäude etwas beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter der Telefonnummer 05063/9010 zu melden.

  • Region
  • Bockenem
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel