Einbrecher knacken Tresor in der Nordstadt in Hildesheim

Hildesheim - Sie kamen in der Nacht und knackten einen Tresor – Unbekannte sind in die Geschäftsräume der Firma Helo Sports in der Nordstadt eingebrochen.

Vermutlich stiegen die Einbrecher in der Nacht zu Samstag zwischen 0 und 1 Uhr in das Firmengebäude ein. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Sie kamen in der Nacht und knackten einen Tresor – Unbekannte sind in die Geschäftsräume der Firma Helo Sports in der Nordstadt eingebrochen.

Angezeigt wurde der Einbruch am Montag, den derzeitigen Ermittlungen zufolge hebelten die Täter allerdings bereits in der Nacht zum vergangenen Samstag ein Fenster des Gebäudes auf und verschafften sich so Zutritt. Vermutlich zwischen 0 und 1 Uhr, grenzt die Polizei die Tatzeit ein.

Polizei sucht Zeugen

Im Gebäude steuerten sie die Büroräume an und durchsuchten die Schreibtische nach Beute. In einem weiteren Raum stießen sie auf einen Tresor, den sie gewaltsam öffneten. Sie entwendeten Bargeld sowie mehrere Mobiltelefone. Um welche Summe es sich handelt, steht laut Polizei derzeit noch nicht fest.

Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit auffällige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise nehmen die Ermittler unter 05121/939-115 entgegen.

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel