Polizei ermittelt

Einbrecher stehlen Kasse aus Imbiss in der Hildesheimer Dammstraße

Hildesheim - Unbekannte sind nachts in ein Döner-Bistro in der Dammstraße eingebrochen und haben eine Kasse und Geld gestohlen. Wer kann Hinweise geben?

Die Polizei bittet um Zeugen-Hinweise zu dem Einbruch in den Döner-Imbiss. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Diebe sind in einen Döner-Imbiss in der Hildesheimer Dammstraße eingebrochen und haben eine Registrierkasse gestohlen. Die fanden die Ermittler an anderer Stelle wieder – von den Tätern fehlt aber noch jede Spur.

Nach bisherigen Erkenntnissen öffneten die Unbekannten in der Nacht von Montag auf Dienstag zwischen 23 Uhr und 9 Uhr morgens mit Gewalt ein Fenster im Hinterhof, in den man von der Mühlenstraße aus gelangt. So stiegen sie in das Bistro ein und stahlen dort die Registrierkasse und eine niedrigere dreistellige Geldsumme. Am Dienstagvormittag fand eine Streife der Polizei die Kasse zerstört im Langelinienwall.

Polizei sucht Zeugen

Doch wer sind die Täter? Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05121/ 939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.