Polizei sucht Zeugen

Einbrecher steigen in Einfamilienhaus in Freden ein

Freden - Die Täter nutzten die dreitägige Abwesenheit der Bewohner aus und brachen durch ein Kellerfenster ein.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in Freden. Foto: Chris Gossmann

Freden - Durch ein Kellerfenster sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Alten Burgstraße in Freden eingestiegen. Dabei nutzten die Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner in der Zeit von Donnerstag, 18. Juni 10 Uhr, bis Sonntag, 21. Juni, 13 Uhr aus. Im Haus wurden nahezu alle Räume nach Diebesgut durchsucht. Dabei entwendeten die Täter Bargeld, Schmuckgegenstände und Parfüm. Eine genaue Schadensaufstellung steht laut Polizei noch aus.

Zeugen, denen im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

  • Region
  • Freden
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel