Kreis Hildesheim

Einbrecher versuchen in Haus in Groß Lobke einzudringen

Groß Lobke - In Groß Lobke haben Einbrecher versucht, ein Fenster eines Wohnhausess aufzuhebeln. Dadurch machten sie die Hausbewohner auf sich aufmerksam und liefen davon. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Die Täter sind davongelaufen, nachdem sie entdeckt wurden. Foto: HAZ Archiv

Groß Lobke - Am vergangenen Freitag, 13. November, versuchten Unbekannte gegen 21 Uhr, in ein Wohnhaus in Groß Lobke einzudringen. Sie machten sich an einem Fenster im Erdgeschoss zu schaffen und wollten es aufhebeln. Doch dabei verursachten sie Lärm, durch den sie die Hauseigentümer auf sich aufmerksam machten. Als die Täter bemerkten, dass sie entdeckt wurden, flüchteten sie.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sie mögen sich bei der Polizei Sarstedt unter der Telefonnummer 0 50 66/ 98 50 melden. bre

  • Region
  • Groß Lobke
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel