Hildesheimer Helios-Arzt stellt richtige Diagnose

Einer von sechs weltweit: Lion aus Lamspringe leidet an seltenem Gendefekt

Lamspringe / Hildesheim - Weltweit gibt es nur sechs Menschen, die an dem Gendefekt RAC3 leiden. Einer von ihnen ist Lion (1) aus Lamspringe, dessen Eltern dank der Detektivarbeit von Dr. Bernd Kruse überhaupt erst wissen, was ihrem Kind fehlt.

Melanie und und Florian Jentsch (rechts im Bild) sind froh, dass ihr kleiner Sohn Lion jetzt wirkungsvolle medizinische Hilfe bekommt. Links der Kinderneurologe Dr. Bernd Kruse und Simone Siemke vom Bunten Kreis Hildesheim mit Lions Bruder Lias. Foto: privat

Lamspringe / Hildesheim - Im Dezember hat Lion Jentsch seinen ersten Geburtstag gefeiert – und…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel