Kreis Hildesheim

Eingebürgert: Ein Hildesheimer Dorf ist jetzt seine neue Heimat

Kreis Hildesheim - Der 25-jährige Salid Koukeh wurde in Syrien geboren. Jetzt hat er in einer Feierstunde im Hildesheimer Kreishaus seine neue Staatsbürgerschaft erhalten – wie andere Neubürgerinnen auch.

Neues Zuhause in Sibbesse: Der 25-jährige Salid Koukeh erhält bei der Einbürgerungsfeier im Hildesheimer Kreishaus seine Urkunde über die deutsche Staatsbürgerschaft. Foto: Julia Moras

Kreis Hildesheim - Er mag das deutsche Wetter. Auch wenn es selbst im Hochsommer eher frisch und…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel