Hildesheimer Oststadt

Eingeschneit im Schneechaos: Dennoch gibt es Tickets fürs Falschparken

Hildesheim - Falschparken kann teuer werden. Doch was tun, wenn man von dem unerlaubten Parkplatz gar nicht mehr wegkommt? Das erlebte nun ein Hildesheimer Weinhändler.

Die verschneite Oststadt nach dem Wintereinbruch im Februar: Viele Autofahrer ließen ihren Wagen über Tage einfach stehen. Foto: Chris Gossmann (Archiv)

Hildesheim - Längst sind die Schneemassen aus der zweiten Februar-Woche getaut und vergessen –…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel