Nach Großeinsatz der Polizei

Einsatz in Lamspringe und Bockenem: 75-Jährigen um sechsstelligen Geldbetrag betrogen?

Lamspringe - Die Polizei hat am Donnerstag in Lamspringe und Bockenem die Wohnungen von zwei mutmaßlichen Betrügern durchsucht. Die Einsatzkräfte stellten Bargeld und Datenträger sicher.

Einsatzkräfte der Polizei durchsuchten in Lamspringe die Wohnung eines Mannes. Zusammen mit einem Komplizen aus Bockenem soll er einen 75-Jährigen um viel Geld betrogen haben. Foto: Clemens Heidrich

Lamspringe - Bei einem Großeinsatz in Lamspringe und Bockenem hat die Polizei am Donnerstag zwei…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Lamspringe
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel