Handball, 3. Liga

Eintrachts Sportdirektor: „Wir haben hier jeden im Blick“

Hildesheim - Hildesheims neuer Handball-Manager Martin Murawski äußert sich zu den Abgängen und Vertragsangeboten. Auch Matteo Ehlers hegt Abwanderungsgedanken.

Eintrachts neuer Sportdirektor Martin Murawski (rechts) beim Bernburg-Spiel in der Volksbank-Arena im Gespräch mit Georgi Nikolov – Nikolov hat 2012 noch gemeinsam mit Murawski in Hildesheim gespielt und trainiert heute die SG Börde Handball. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - „Wir haben hier jeden im Blick, der bei Eintracht spielt, und ich würde keinen von…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel