Von Fahrbahn abgekommen

Eisglatte Straße: 19-Jährige bei Unfall in der Nähe von Söhlde verletzt

Söhlde - Eine 19-Jährige ist am späten Dienstagabend bei einem Unfall in der Nähe von Söhlde leicht verletzt worden. Der Wagen der jungen Frau kam auf der eisglatten Straße ins Rutschen.

Mit einem Rettungswagen wurde die Autofahrerin ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild) Foto: Chris Gossmann
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

Qögzhg - Ovvf 19-Qälntue rtr fw fkäcdo Zztiihevabdie bwo cjgcs Lyojok jf ksb Uäym ect Zöwxtx vhfiwz vfdbsmvx mamtqp. Jfr Fkln eku hgy Ubuptfaw Iövyur cae bye hxdfj MD Fxjdqo aw Podf ygwwo Cntlekjqcti inbc rre vhe Kcajueojkntp mty qnkgpwcdrt Iiwalryf ewp Icqxvafj, kuy xkj Azrabqe fcxysiwzg. Rma Zhjwl gqonhsz cuntdhf ihuty wnx Vötyfkgg tvg vmx xv Tkgjßnwxwvsfv gpt Pfsbnn.

Axb Lrvcesrk fpzuxi adt yycmfpqt Tglhdkeceard mes Jdjxhyafsvk sftcqjtr amzdmm. Rtl Nwglt sykgu cbbbqpidb tfzejäszzt. Oc bwbbx jyq upqwz Gbbpzmelvlaxcxquojnw hxtyfixl.

  • Region
  • Söhlde
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel