Eine Hildesheimerin auf dem Weg nach Tokio

Emma Hinze: Ein Leben ohne Tempolimit

Frankfurt/O./Hildesheim - Die Hildesheimerin Emma Hinze lebt für ihren Traum: eine Medaille bei den olympischen Spielen in Tokio. Die HAZ hat die erfolgreiche Bahnrad-Sprinterin beim Training im Olympia-Stützpunkt Frankfurt/Oder besucht.

Frankfurt/O./Hildesheim - Manchmal brauche ich auch das normale Leben“, sagt Emma Hinze. Das…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich