Die Dreifach-Weltmeisterin im HAZ-Interview

Bahnrad-Weltmeisterin Emma Hinze: „Es fühlt sich immer noch wie ein schöner Traum an“

Hildesheim - „Dreimal WM-Gold? Hätte mir das vorher einer gesagt, dann hätte ich geantwortet: ,Alles klar, träum weiter...’“, erzählt die Hildesheimer Bahnrad-Sprinterin Emma Hinze im HAZ-Interview.

Schon wieder Gold: Emma Hinze streckt nach ihrem Keirin-Sieg verschmitzt die Zunge raus. Foto: Sebastian Gollnik/dpa

Hildesheim - Dreimal Gold! Die Hildesheimerin Emma Hinze war die absolute Überfliegerin bei der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel