Situation im Kreis Hildesheim

Enge Wohnung, kein Schulessen: Familien-Nöte in der Corona-Krise

Kreis Hildesheim - Der Küchentisch muss als Schreibtisch herhalten, Essen gibt es nicht so verlässlich wie sonst in der Kita: Die Hildesheimer Wohlfahrtsverbände warnen vor wachsenden Problemen für Familien mit geringem Einkommen.

Nudeln und sonst nichts: Jetzt, da Schul- und Kitaessen für viele Familien wegfallen, ist das Essen in vielen Familien kärglicher. Foto: Jens Kalaene/dpa (HAZ-Archiv)

Kreis Hildesheim - Zwei Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Familien mit geringem Einkommen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel