Wiederinbetriebnahme des Bergwerks

Entscheidung über Kaliabbau bei Giesen wohl erst 2022

Giesen - K+S will erst über einen Neustart entscheiden, wenn über die Klagen entschieden ist. Allerdings bekommt die Firma auch mehr Zeit – und mehrere Milliarden Euro.

Der Giesener Kaliberg: Bis klar ist, ob das Bergwerk wieder in Betrieb geht, dürften noch Jahre vergehen. Foto: HAZ-Archiv/Chris Gossmann

Giesen - Vor einer Entscheidung über eine Wiederinbetriebnahme des Bergwerks Siegfried-Giesen will…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Giesen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel