Seit vier Monaten am Start

Erfolg hinter scheinbar verschlossener Tür: Sins Burger ist geöffnet

Hildesheim - So ganz deutlich wird es beim Vorbeigehen in der Hildesheimer Fußgängerzone auf den ersten Blick nicht. Doch der Burgerladen „Sins“ ist seit Jahresbeginn geöffnet. Bis zu 100 Essen gehen hier jeden Tag per Lieferdienst an die Gäste.

Doch, doch, sie sind für ihre Gäste da: Ercan Öztürk (rechts) und ein Mitarbeiter aus seinem Team in der Hildesheimer Fußgängerzone vor ihrem Burgerladen „Sins“. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Im Vorbeigehen könnte man in der Fußgängerzone den Eindruck haben, der Laden, der zu…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.