Hildesheimer Stadtverwaltung vermittelt

Happy End für den Hildesheimer Jo-Beach? Mehler und Anwohner vor Einigung

Hildesheim - Die Stadt hat zwischen Jo-Beach-Betreiber Matthias Mehler und Anwohnern vermittelt – die Aussichten auf eine Befriedung sind gut. Unternehmer Mehler hat daran einen großen Anteil.

In diesem Sommer ruht der Betrieb am Jo-Beach, weil Betreiber Mehler in Folge eines Prozess eine neue Baugenehmigung braucht. Doch im nächsten Jahr sollen sich die Menschen wieder am Nordost-Ufer des Hohnsensees vergnügen können. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Es ist ein Dauerthema: Seit es den Jo-Beach gibt, fühlen sich Anwohner durch das…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.