Erneut Panne bei der Polizei: Waffe verschwunden

Hannover - Bei der Polizei in Celle ist eine Maschinenpistole verschwunden – sie ist seit März nicht mehr zu finden. Über die Sicherheitspanne hat der Innenminister erst heute informiert.

Hannover - Bei den niedersächsischen Sicherheitsbehörden ist eine erneute Panne bekannt geworden: Laut Innenminister Boris Pistorius (SPD) wurde Ende März in der Polizeiinspektion Celle das Fehlen einer Dienstwaffe vom Typ MP5 des Herstellers Heckler & Koch bemerkt. Der Verlust sei erst im Mai an die zuständige Polizeidirektion gemeldet worden, die Waffe sei bis heute unauffindbar, sagte Pistorius am Donnerstag im Innenausschuss.

Er sprach von einem unhaltbaren Vorfall. Erst vor kurzem war bekannt geworden, dass im niedersächsischen Landeskriminalamt ein klassifiziertes Dokument seit einem Jahr verschwunden ist.

  • Aufmacher
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel