Corona-Krise im Kindergarten

Es ist leise im Holler Kindergarten: Zwölf statt 105 Kinder

Holle - Im Oktober trat Lena Lorenz ihre Stelle als Leiterin des Kindergartens St. Martin in Holle an. Nun muss sie gleich eine außergewöhnliche Krise stemmen.

Alltag mit Notgruppen: Kindergartenleiterin Lena Lorenz vermisst den Trubel im St.-Martins-Kindergarten. Foto: Andrea Hempen

Holle - „Ohne Kinder ist es für uns so, als wenn man Ihnen die Schreibutensilien wegnehmen würde“,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Holle
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel