Meinung

Norbert Mierzowsky
Marienburger Straße teilweise gesperrt

Experiment gelungen

Hildesheim - Dass man mehr Platz für Radfahrer und Fußgänger schaffen kann, hat nun der Arbeitskreis Mobilität in Hildesheim gezeigt. Doch das kann nur ein Anfang sein. Ein Kommentar von Norbert Mierzowsky

Vier Stunden lang wurde eine Spur der Marienburger Straße gesperrt - ganz legal. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Wie man mit einfachen Mitteln Ideen für den Straßenverkehr umsetzen kann, hat nun…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.