Fahrerflucht: Garage der Gaststätte Baule gerammt

Harsum - Ein Mann rammte am Samstagabend mit seinem Auto die gemauerte Garage der Gaststätte Baule in Harsum – und fuhr anschließend einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Harsum - Ein Mann rammte am Samstagabend mit seinem Auto die gemauerte Garage der Gaststätte Baule in Harsum – und fuhr anschließend einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Laut Polizei entstand ein deutlicher Schaden am Mauerwerk des Gebäudes in der Kaiserstraße.

Am Steuer des grauen PKW Skoda Roomster soll ein älterer Mann gesessen haben. Eine Überwachungskamera filmte den Unfall gegen 21.45 Uhr – konnte aber das Kennzeichen des Autos nicht erfassen. Deshalb sucht die Polizei in Sarstedt jetzt Zeugen. Die können sich unter 05066/9850 melden.

  • Region
  • Aufmacher
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel