Nordstemmer nicht getäuscht

Fall des SS-Manns Karl M.: NPD verliert vor Gericht

Nordstemmen - Im Fall des früheren SS-Manns Karl M. aus Nordstemmen hat die NPD vor Gericht eine Schlappe gegen den NDR kassiert. Nun plant sie eine Demo gegen den Sender –doch es gibt viele Gegendemos.

NDR-Reporter interviewen Karl M. in seiner Küche: Die NPD darf nicht mehr behaupten, sie hätten dem Nordstemmer nicht gesagt, dass daraus ein TV-Beitrag werden sollte. Foto: Panorama

Nordstemmen - Die niedersächsische NPD hat im Zusammenhang mit dem Fall des früheren SS-Mannes…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel