Ermittlungen

Fall Maddie: Verdächtiger Christian B. ist auch in Hannover auffällig geworden

Hannover - Der 43-jährige Christian B. wird verdächtigt, etwas mit dem Verschwinden und dem Tod der damals drei Jahre alten Maddie McCann vor 13 Jahren zu tun zu haben. Der verurteilte Sexualstraftäter hielt sich seit 2007 in Hannover auf, wurde dort straffällig.

Im Fall des vor gut 13 Jahren in Portugal verschwundenen britischen Mädchens Madeleine «Maddie» McCann steht ein 43 Jahre alter Deutscher unter Mordverdacht. Der Verdächtige hat zweitweise in Hannover und Braunschweig gelebt. Foto: dpa

Hannover - Im Mordfall Maddie McCann führen die Ermittlungen gegen den Verdächtigen Christian B.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel