Großtagespflege in Gefahr

Fallen 13 weitere Betreuungsplätze in der Gemeinde Harsum weg?

Asel/Harsum - Zwei Tagesmütter betreuen in einem Haus in Asel insgesamt 13 Kinder. Doch das Haus soll verkauft werden. Das könnte die ohnehin schwierige Betreuungssituation in der Gemeinde noch verschärfen.

Bärbel Rabe (links) und Beatrix Baumann betreuen in ihrer Großtagespflege Löwenzahn in Asel insgesamt acht Kinder. Foto: Julia Moras

Asel/Harsum - Wer sein Kind betreuen lassen muss, der bringt es in die Kita. Meistens. Eine…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Harsum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel