Schwerkranke Tochter

Familie aus Algermissen sucht verzweifelt neue Wohnung

Algermissen - Die elfjährige, schwerkranke Lara aus Algermissen hat eine neue Lunge bekommen. Jetzt braucht die Familie dringend ein neues Zuhause, das sich für das Leben nach der Transplantation eignet.

Die elfjährige Lara Sofie und ihre Mutter Nicole Zöllner wünschen sich nichts sehnlicher, als endlich wieder mit Papa und den beiden Geschwistern zusammenzuleben. Seit Wochen sucht die Familie eine Wohnung mit mindestens vier Zimmern: über Facebook, Anzeigen, Ebay, Mundpropaganda. Das neue, unbedingt schimmelfreie Zuhause sollte in Sehnde, Algermissen oder Harsum sein. Foto: Samantha Franson

Algermissen - Von Autorin Jutta Rinas – Eigentlich kann man Laras Gesicht gar nicht richtig sehen.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel