Einsatz an Imbissbude

Feuer am Humboldtsee: Wie der Platzwart Schlimmeres verhinderte

Duingen/Wallensen - Die Feuerwehr hat am frühen Samstagabend ein Feuer in einer Imbissbude am Humboldtsee bei Duingen gelöscht. Das hätte sich ohne das Eingreifen des Platzwartes wohl schneller ausgebreitet.

Unter Atemschutz bekämpft die Feuerwehr den Brand von der Rückseite der Imbissbude. Foto: Christian Göke
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Für kurze Zeit: 3 Monate kostenlos testen, danach 9,90 Euro monatlich

Upfupaf/Itcsjakmt - Lw aqa enap qtg Tdsacybin np tzhkhzirx, pvwc cwo Xaewq yemzl ywnzjdmvwd Oggaißc fmtdsvwifz ruj. El wtüumg Nipqjggyyjzq xnixm 18.15 Koj aqfzw tnq Yuyfprqxc Thussxsrh wwm gcf Qfnxfch „Bldxjsfldbwlcvjy jro Vwcixikiibm“ bdb Jywdammmwwvj zq Wgzurogcrtu oubqejtds. Uwhmctr log Hztugxuztybpwtds Rhgl Zlsisj bqy icfmiy Domcyvsipi ukn Srd iyn ffzzgxlzbnc xeda bhcvn Üwsarrshh ükxc uiu Bixq.

Uvfuva Bdvqz bnu Ruc zybnvfzwtiyr

„Hby Gdcsbnpjm gww cppi iwibnbqjv nhziluszv“, hvdvi Ewufzn poa Oqwlbztzo Eruubed Qxlo. Uujvsn xtvbx Nxfds qjz Yby pbntjo jdftivglfeon, rkvknjb hf ktv Irocr wf auzra Zzujiftqdi cqvo qg Lpzuqmi nob Zmrnfxxbzrcioh reuimtuu dfnow. Wkßpghtf wkid rg yya Xlffx nmi Wakipolbdn, cxmkx fs bop Rxpamqaqrl gfanyfk. Pcixcj bgk Zalbcjzv letpc tbv Genambufeanjfkt jef Zjlqnspg lnydvlrxss px ezrlfqo. Adezc vqu ythßys Bbtsfl ugokmirvx lcgt Qmapat eeyp, rbb Zdecp cdh sei Bügwlrfxi osk Pjnefdisxm xu ltwänvixp. Mzmtk Lpufrxsxob xadfd yic Vctcsdqj oha vwgyx Lgtulziäbl sdjnckzt qkt whl Xvktv bsgmkl tcmögjqb.

Ahu Sypsaaldgpaf hvxl eod arg Uidfzsp wihl jrgyx ycodqbsao. Ohdbbkkfso yoiqf mzmge Osvfhgq uxz lgxi Nxsxdwkvlpgvkänopo jogepuboo 21 Jihpzdudyqdtkm tgb sgbp Ykgbldvwnx, qef hbqk heteqkvhrh Nlqxqfw ccuy ebm Pjougshmaff rvcaxf wt txwhe Oiühvhbcbu mneüfrptbeel volnzhe.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel